Die Ostsee Segelschule Sailaway aus Kiel

Ihre Segelschule direkt an der Ostsee mit Segelrevieren weltweit.
Segelschulung / SKS Theorie & Praxis an Bord Ausbildung

SKS Theorie & Praxis an Bord Ausbildung

Richtig Segeln lernen mit Sailaway Yachtsport.

.......seit über 30 Jahren das Besondere erleben

Die Segelschule aus Kiel

SKS  -  Theorie und Praxis

Die Sportküstenschifferschein-Ausbildung - Theorie und Praxis an Bord 

Unsere Ausbildungstörns starten Mitte März und enden Mitte Oktober. Jeden Samstag können Sie mit einem Ausbildungstörn starten. Nicht nur die Praxis, auch Theoriekurse finden bei uns "an Bord" statt. Törndauer? Samstag an Bord und Samstag von Bord. Sie segeln in kleinen, familiären Gruppen von 4 - 6 Seglern.

WIR BIETEN AN

SKS Theorie und Praxis an Bord ..... ab Kiel 1.140,- Euro/Pers./2 Wo.
zzgl. Nebenkosten: Verpflegung, Hafengeld, Diesel, ca. EUR 150,-/p.P./Wo. / Prüfungsgebühr EUR 145,-
Eine 2-wöchige Ausbildung "an Bord" in kleinen Lerngruppen mit abschliessender Prüfung in Theorie und Praxis beim DSV in Kiel.
1 Woche Theorie an Bord einer 35-44 Fuß-Yacht  +  1 Woche Praxis an Bord unserer Schulyachten  =  Sportküstenschifferschein (SKS)
oder alternativ können Sie natürlich auch nur die Theorie an Bord buchen :
 1 Woche Theorie an Bord ab Kiel = EURO 645,- /Pers./Wo.       
Nebenkosten: Verpflegung, Hafengeld, Diesel

DER VORTEIL

Theorie zum Anfassen. Sie werden bereits während des theoretischen Unterrichts mit der Praxis vertraut gemacht, denn Sie segeln während des Unterrichts mit Ihrer Yacht in den dänischen Gewässern und können Wanten, Stagen, Tonnen und Leuchtfeuer nicht nur auf der Tafel oder im Buch, sondern von Oberdeck aus "live" in Augenschein nehmen. Nach einer Woche kommen Sie zurück nach Kiel, verlassen unsere "Theorie"-Yacht und gehen an Bord unserer Ausbildungsyachten ( 31 - 37 Fuß ). Theorie und Praxis an Bord, das bedeutet eine Woche Unterricht an Bord mit genügend Zeit für interessante Hafentage und den nahtlosen Übergang in die praktische Ausbildung auf einer Segelyacht zusammen mit Ihrer Crew, die Sie bereits von der Theorie her kennen.

DIE VORAUSSETZUNGEN

Sie müssen als Voraussetzung den Sportbootführerschein - See besitzen. Die geforderten 300 Seemeilen erwerben Sie auf dem 2-wöchigen Ausbildungstörn.

DIE PRÜFUNG

Die SKS-Prüfung in Theorie und Praxis findet nach dem 2-wöchigen Törn in Kiel beim Prüfungsausschuss des DSV statt.

 

Allgemeines zur Segelausbildung zum Sportküstenschifferschein (SKS)

SKS_Ausbildung__1024x576_.jpg


Der Einstieg in das Yachtsegeln, die Ausbildung zum Sportküstenschifferschein in Theorie und Praxis, nimmt in unserem Segelprogramm einen herausragenden Platz ein. Die Ausbildungstörns werden von April bis Oktober wöchentlich mit mehreren Yachten durchgeführt, so dass Sie sich "Ihre" Woche heraussuchen können. Das Revier, die Ostsee, bietet mit ihrer Inselwelt nicht nur Landschaft von Reiz, sondern auch navigatorische Finesse und abwechslungsreiches Wetter, beides ideal für die Segelausbildung. Die Yachten sind seemännisch und nautisch komplett ausgerüstet, die Skipper in der Segelausbildung erfahren, alles Voraussetzungen für einen erfolgreichen Törnabschluss.

Unser Ziel ist es, Sie so auszubilden, dass Sie eine Yacht verantwortlich als Skipper führen können. Wenn Sie den SKS-Schein in der Tasche haben, zählen Sie sicher noch nicht zu den versierten Yachtskippern. Erst die weitergehende Praxis, das ist vergleichbar mit dem Autoführerschein, bringt die Erfahrung und damit auch Sicherheit und nicht zuletzt den Spaß.

Die Idee, Theorie und Praxis "an Bord" zu verbinden, also den Klassenraum an Bord einer großen Yacht zu verlegen, ist ganz gross angekommen.
  
 

Wir starten jeden Samstag ab Kiel in die westliche Ostsee.

 

Jetzt anmelden


 

Anfragen für weitere Ziele beantworten wir Ihnen gerne per E-Mail.

Einen aktuellen Prospekt gibt es bei Sailaway, Fliegender Holländer 15-17 in 24159 Kiel.

Telefon: 0431 36 609 // Telefax: 0431 36 24 92

 

 

Drucken Drucken